Mutmachsession: Berufe der Neuen Zeit (Online Teaching)

Mutmachsession: Berufe der Neuen Zeit (Online Teaching)

Mutig in die Selbständigkeit

Mit Visionsübung

Kostenfreies Online-Teaching

Kostenfrei!

Du passt in keine Schublade? Sehr gut!!

Wenn du deinem Herzen folgst, wirst du entdecken, dass es deinen Beruf vielleicht noch gar nicht gibt.

Denn sein Herzensbusiness zu leben kann man weder an der Uni noch in einer Ausbildung lernen! Wenn du dich selbst verwirklichst, kombinierst du bestenfalls das, was du am besten kannst mit dem, was du am liebsten tust.

Deine Schule ist dabei niemand geringerer als das LEBEN. Denn alles, was du in deinem bisherigen Leben gelernt, erfahren, entdeckt und verändert hast, kann nun anderen helfen. Du bist authentisch, in dem was du tust, weil du deine Weisheit nicht aus der Theorie, sondern aus deiner eigenen, persönlichen Erfahrung abrufst.

Viele meiner Kunden machen sich Gedanken, weil sie eben „anders“ sind und in keine Schublade passen. Sie vergleichen sich mit anderen und hegen Selbstzweifel – wegen ihres Andersseins. Dabei ist genau diese Abweichung von der Norm dein individuelles Potenzial!

Sobald du deine vermeintliche „Schwäche“ akzeptiert hast – kannst du sie in deine Superpower umwandeln.

Spätestens wenn du eine Visitenkarten gestaltest, kommt der Tag, an dem du dich entscheiden musst! Was schreibst du hin? Wer genau bist du? Was genau machst du? Was wirst du als Berufsbezeichnung auf die Karte schreiben? Auf welche besondere Art wirst du deine Kunden/Klienten glücklich machen? Und wer genau ist dein Kunde, mit dem du am liebsten arbeiten möchtest?

Sei stolz auf dein „Anderssein“. Speziell wenn du feinfühlig bzw. hochsensibel bist, hast du enormes Potenzial. Potenzial, das die Welt jetzt braucht.

Ein Weg aus dieser Abwärtsspirale ist, seine Einzigkartigkeit zu erkennen! Steh zu dir und deinen vermeintlichen Macken. Sie machen dich zu dem, der du bist. Wer seine Individualität lebt, braucht kein Konzept! Denn genau dadurch, dass du bist wie du bist, bist du unvergleichbar. Und alles, was du schon erlebt hast, kannst du sinnvoll aufbereiten und weitergeben. So hilfst du anderen Menschen, die ähnliche Wege beschreiten wie du. Du bist nur eventuell 1-2 Schritte vorangegangen und kannst deine Erfahrung jetzt teilen.

Daher, sei stolz auf dich und deine Andersartigkeit. Momentan entstehen viele neue Berufe. Warum? Weil es Menschen gibt, die mutig ihre Andersartigkeit zum Ausdruck bringen. Sinn finden und Sinn weitergeben macht wirklich glücklich. Und gut leben kannst du davon auch.

Statt dich also weiter zu vergleichen – arbeite deine Talente, Werte und Fähigkeiten heraus. Steh zu dir und deinem Weg. Es ist der Grund, warum wir hier sind.

 

Erhalte Inspirationen und abonniere meine News:

Stell dir vor,
alles geht!